Projektaufruf geöffnet

Weitere Informationen

Willkommen

Im Rahmen von Interreg Euregio Maas-Rhein fördern wir Projekte, in denen Partner über Grenzen hinweg zusammenarbeiten. Im Zeitraum 2014-2020 investieren wir 96 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) in unsere Region. Unsere Investitionsschwerpunkte sind hierbei Innovation, Wirtschaft, Bildung und soziale Inklusion sowie grenzüberschreitende Zusammenarbeit.
Wir sind ein Kollaborationsnetzwerk aus 13 verschiedenen Regionen in Belgien, Deutschland und den Niederlanden, die zusammen in gemeinsame Lösungen für gemeinsame Herausforderungen investieren. Dadurch erhält Interreg seinen ganz eigenen, unverwechselbaren partnerschaftlichen Geist über regionale Grenzen hinweg. 2020 feiert Interreg sein 30-jähriges Bestehen.
Die EU setzt Kohäsionsfonds zur Bekämpfung des Koronavirus ein
Mit den kohäsionspolitischen Mitteln in Höhe von 37 Mrd. EUR werden die Gesundheitssysteme gestärkt sowie KMU, kurzfristige Beschäftigungsprogramme und gemeindenahe Dienstleistungen unterstützt. Darüber hinaus wird der Solidaritätsfonds der Europäischen Union eingesetzt, um die am stärksten betroffenen Länder zu unterstützen.  
Update Corona-Virus
Anlässlich der COVID-19-Epidemie gibt es viele Fragen. Sollten wir unsere Sitzungen absagen? Können wir unsere Kosten vom vorausbezahlten Buchungen zurückfordern? Sollten wir Reisen vermeiden? Weitere Informationen finden Sie hier.